Die Schröpfmassage eine Jahrtausend alte Tradition der Massage

Aschaffenburg Schröpfmassage
Schröpfmassage Aschaffenburg

Mit der Schröpfmassage oder einfach als Schröpfen bezeichnet, bieten wir Ihnen eine alte Tradition in neuem Glanz. Profitieren Sie von dem Zusammenspiel unseres Angebots. Die Schröpfmassage bzw. das Schröpfen, wurde bereits vor über 5.000 Jahren angewendet und über die Jahrtausende weiter entwickelt. Die Massage soll die Körpersäfte wieder zu fließen bringen, die eng in Verbindung mit den 5 Elementen stehen.

Mit den Schröpfgläsern wird ein Unterdruck erzeugt der punktuell und massieren über den Körper wirkt.

Hierzu werden Schröpfgläser auf feste Punkte angesetzt, während mit ein oder zwei weiteren Gläsen, fließend massiert wird. 

Mit der Zeit werden die punktuellen Gläser auf andere Punkte umgesetzt und die frei gewordenen stellen werden, fließend massiert.

Im dritten Schritt, werden alle Schröpfgläser entfernt und es wird nur noch mit einem oder zwei Gläsern massiert.

Manchmal wir je der dritte Schritt des Schröpfens, auch als vierter Schritt ausgeführt, da es notwendig sein kann, das an weiteren Stellen geschröpft werden muss.

Hier ist die Erfahrung des Masseurs bzw. der Masseurin gefragt.

Ziel ist es Verspannungen, Verhärtungen und Durchblutungsstörungen entgegen zu wirken.

Die Muskulatur und die Haut wird entspannt und durchblutet. 

Die Entgiftung wird angeregt und ein Gefühl tiefer Entspannung und Lockerheit setzt ein.

Mehr über die Schröpfmassage erfahren Sie bei unserem Partnerunternehmen Klangreisen oder bei Wellness Massagen Aschaffenburg

Punktuell gesetzte Schröpfgläser bei der Schröpfmassage
Bei der Schröpfmassage, Schröpfgläser punktuell gesetzt