Ganz in der Nähe von Großostheim, in Stockstadt am Main finden Sie Ihre besondere Thai - Massage

Eine Traditionelle Thaimassage Großostheim
Eine Traditionelle Thaimassage für Großostheim

Sie haben sicher schon einiges über die Traditionelle Thaimassage gehört.

Es gibt Menschen die begeistert sind, Andere wiederum mögen Sie gar nicht. Aus diesem Grund möchten wir Sie kurz Informieren, aber erfahren müssen Sie es trotzdem selber.

 

Die historische Person Jivaka gilt als Gründer der Thaimassage. Jivaka Kumara Bhaccha lebte vor 2500 Jahren in Indien, und war der berühmteste Heilkundige den es in seiner Zeit gab.  Er war der Arzt des Buddha und kümmerte sich zudem auch um dessen Gemeinschaft die Sangha.

 

In Thailand ist die Traditionelle Thai Massage fester Bestandteil der Kultur und des Lebens. Jung und Alt lassen sich hier ganz selbstverständlich massieren. 

Wie in allen fernöstlichen medizinischen Systemen gilt hier:
Eine Anwendung soll dann stattfinden, wenn eine Krankheit noch gar nicht existiert! 

Thai Massage wird somit in erster Linie zur Vorbeugung angewandt.

 

Die Traditionelle-Thaimassage arbeitet mit vielen Bewegungselementen, daher ist es für Masseur und Behandelten angenehmer, wenn beide bekleidet sind. 

Die Thai Massage wurde und wird traditionell auf einer Matte am Boden angewendet. Dies hat aber kulturelle Gründe wie, dass es in Asien meist keine erhöhte Betten gab und auch oft noch nicht gibt. 

Für die Masseurin, ist eine erhöhte Liege gesundheitlich von Vorteil.

 

Die Traditionelle Thai Massage steht für Prävention, Gesundheit und körperlichen sowie geistiges Wohlbefinden.


Die Thai-Massage ist generell für Jeden geeignet. Gerade ältere oder steifere Menschen profitieren von dieser Behandlungsform. 

Für den zu Massierenden ergibt sich durch die Thai Massage die Möglichkeit, dass:

er nicht nur auf der körperlichen Ebene von Blockaden und Verspannungen befreit wird, sondern meist auch auf der Ebene des fein- und grobstofflicher Körpers.

er Sie durch die ganzheitliche Anwendung ihn in einen Zustand versetzt, in dem die körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse wieder in Gang gesetzt werden.

 

Die Thaimassage folgt einem bestimmten Ablauf der eingehalten werden soll. Natürlich ist das nicht immer möglich, wenn zum Beispiel bestimmte körperliche Voraussetzungen nicht gegeben sind.  Hier wird die Masseurin den Ablauf oder die Intensivität der Massage anpassen. Ein stures einhalten von Ablauf und Intensivität, kann schädlich sein. Eine gute Masseuerin macht lieber weniger als zu viel. Hierzu ist eine gute Ausbildung und stetige Weiterbildung notwendig, genauso wie Feingefühl.

Besuchen Sie uns in Stockstadt am Main, bei Aschaffenburg.

Wir sind gut aus Aschaffenburg, Großostheim, Leider, Nilkheim, Strietwald, Kleinostheim und Mainaschaff zu erreichen.

Ihr Massage Team für den Raum Aschaffenburg erwartet Sie zu Ihrer Massage.